Kostenloser Versand ab 120€

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und sparen Sie 10 % bei Ihrer ersten Bestellung!

Schutz vor Corona

De Georg Ritschl  •   5 minute de lecture

Schutz vor Corona

Wie Sie sich vor dem Corona-Virus schützen können

Erste Regel: Atmen Sie ruhig durch, keine Panik!

Viel gefährlicher als die mögliche Virusinfektion (siehe Diskussion über die Theorie der Infektionskrankheiten weiter unten) sind die Agenden, die dieses weitgehend fabrizierte Ereignis aufgesattelt sind:

  • Totale Abschottung vieler großer Länder
  • Reiseverbote, massive Annullierung internationaler Flüge
  • Einschränkungen der Freizügigkeit innerhalb des Landes
  • Schulen und Universitäten geschlossen
  • Alle wichtigen Teilnehmer und Teilnehmerinnen wurden abgeschickt
  • Die Drohung einer Impfpflicht, möglicherweise in Verbindung mit unfreiwilligem Chippen
  • Ein beschleunigter Vorstoß für die Abschaffung von Bargeld

Dies sind bedeutsame Ereignisse von em

Etwas Großes geht vor sich

Je nachdem, welche alternative Erzählung Sie bevorzugen, könnte es der übermäßig kontrollierte Zusammenbruch des Federal Reserve Systems und seiner Äquivalente in anderen Ländern sein. Das wäre eine gute Sache. Es könnte auch der letzte Vorstoß der Kabale sein, endlich ihre totalitäre neue Weltordnung zu erreichen.

Für diese relativ kleine „Epidemie“ ist dies sicherlich ein totaler Overkill, aber als Psy-Op sehr erfolgreich. Viele der Menschen, die ich kenne und mit denen ich interagiere, sind durch die Show völlig hypnotisiert.

Wir wissen nicht einmal, ob Viren (oder Virii, wie es im korrekten lateinischen Plural heiß sein sollte) wirklich die Krankheiten verursachen, die ihnen zugeschrieben werden, oder ob sie nicht vielmehr das Produkt sind, das von den Körperzellen unter einer Überlastung mit Giftstoffen oder anderen toxischen Einflüssen produziert wird.

Dieser Gedanke gewinnt in der alternativen Gesundheitsdiskussion zunehmend an Bedeutung.

Das folgende Video ist in dieser Hinsicht sehr anregend: (leider nur auf Englisch)

Dr. Cowan MD über Coronavirus und 5g

Ansteckungstheorie im Zweifel

Um Rudolf Steiner aus dem Jahr 1918 nach der großen „Spanischen Grippe“-Pandemie zu zitieren: „Viren sind lediglich die Ausscheidungen einer toxischen Zelle“ .

oder um Dr. Cowan weiter zu folgen: „Alle Krankheiten kommen von Vergiftungen“ .

Die Anstecktheorie, die allgemein akzeptiert ist, wurde bereits 1918 auf kritische Weise weitergelegt, als das Bostoner Gesundheitsamt auf dem Höhepunkt der "Spanischen Grippe"-Epidemie einige sehr drastische Experimente durchführte:

Der Schnodder (!) der Grippekranken wurde zerstört und – ob Sie es glauben oder nicht – gesunden Menschen injiziert, und kein einziger hat sich mit der Grippe angesteckt.

Die Köpfe von Pferden, die die Grippe hatten, wurden mit Säcken bedeckt, um ihre Rotz- und Schleimausscheidungen aufzufangen, und diese Säcke wurden dann über die Köpfe von gesunden Pferden geführt, und kein einziges der gesunden Pferde erkrankte an der Grippe.

Seltsame Übereinstimmung zwischen Epidemien und plötzlichem Anstieg der Strahlungsbelastung

Alle großen Epidemien der letzten über 100 Jahre fielen mit einer großen Zunahme der „elektromagnetischen Suppe“ zusammen, die uns umgibt.

  • 1918: massive Verbreitung der Elektrifizierung auf der ganzen Welt, erste Einführung von Radiowellen weltweit ==> Spanische Grippe
  • ZWEITER WELTKRIEG: Erfindung des Radars - zum ersten Mal in der Geschichte der Menschheit brummen Mikrowellen durch die Atmosphäre ==> große Epidemien, die durch Hungersnot begünstigt werden
  • 1968: Satelliten beginnen die Erde zu umrunden ==> Ausbruch der "Hongkong-Grippe"
  • 2019–2020: In den letzten sechs Monaten hat sich ein großer Quantensprung in der Einführung elektromagnetischer Frequenzen vollzogen. 20.000 neue strahlungsaussendende Satelliten überdecken die Erde. Wuhan, die erste Stadt, die mit 5G völlig gesättigt ist, ist auch das Epizentrum der "Pandemie", die COVID-19 zugeschrieben wird ==> "Coronavirus-Pandemie" oder "Wuhan-Grippe".

„Wir müssen uns darüber im Klaren sein: In den Tagen, als es keine elektrischen Ströme gab, als es keine elektrischen Leitungen in der Luft schwirrte, war es einfacher, menschlich zu sein. …

"Damals war es nicht notwendig, dass die Menschen solche versuchten, um sich dem Geist zu nähern. Deshalb ist es heute notwendig, weiterhin stärkere geistige Kräfte aufzubringen, nur um menschlich zu bleiben, als es vor hundert Jahren der Fall war." ... Rudolf Steiner 1917

5g destrukturiertes Wasser - Orgonit strukturiert es

Wir bestehen zu 90% aus Wasser. Dr. Cowan spricht von elektromagnetischer Strahlung, die „Wasser destrukturiert“. Was bedeutet das?

Die meisten von uns sind inzwischen mit den Forschungen von Maseru Emoto vertraut. Er sagte, wie Wasser auf emotionale Energie reagierte.


Masu Emoto kritisiert die Verbindung zwischen Emotionen, Bewusstsein und der Strukturierung von Wasser auf

Was ist der Zusammenhang zwischen Orgonit oder Orgonenergie und strukturiertem Wasser?

Orgon ist die schöpferische Kraft, die die Ordnung, also die Struktur, erhöht. DOR ist das Gegenteil, es ist die Todeskraft, die Ordnung und Struktur zerstört.

Entropie – Disentropie, Tod – Leben sind Ausdruck dieser Dualität.

Unser mittlerweile berühmtes Pflanzenwachstumsexperiment zeigt, wie die Strahlung die Qualität des Wassers und damit das Wachstum der Pflanzen negativ beeinflusst und wie Orgonit diese Effekte nicht nur abschwächt, sondern sie ganz in ihr positives Gegenteil verwandelt.


Mit 2 Mobiltelefonen mit und ohne Orgonit bestrahltes Wasser

In diesem Experiment bestrahlten wir einen Liter Wasser mit 2 Handys, die sich 30 Minuten lang gegenseitig anriefen, eine weitere Probe mit 2 Handys, die mit Orgonit-Minischilden ausgestattet waren, und ein drittes mit unverändertem Leitungswasser. Mit diesen Wasserproben wurden 3 identische Proben von Küchenerbsen unter gleichen Bedingungen gegossen und gekeimt.

Erstaunlicherweise kam die Probe, bei der das Wasser mit Orgonitschutz bestrahlt wurde, besser heraus als die "neutrale" Probe und viel besser als die ohne Orgonitschutz bestrahlte. Mehr Biomasse, längere Stämme und ein allgemein frischeres und gesünderes Aussehen. Die ungeschützt bestrahlte Sonde kam unten heraus und war bereits schleimig und begann zu verfaulen. Die Erkrankung mit Krankheitsprozessen im menschlichen Körper ist schwerwiegend.

Mit anderen Worten: Während Giftstoffe und elektromagnetische Strahlung den Zustand des strukturierten, lebenden Wassers in unserem Körper verschlechtern, regeneriert das Orgonit die kristalline Struktur höherer Ordnung.

Dies erklärt die Wirksamkeit des Orgonits gegen die Auswirkungen elektromagnetischer Strahlung. Wenn die Theorie der durch Quantensprünge in der elektromagnetischen Strahlung verursachten Pandemien stimmt, ist es klar, dass Orgonit eine wichtige Gegenmaßnahme darstellt.

Mit anderen Worten: Anstatt die Strahlung abzuschalten (was nicht realistisch ist), stärken wir die Lebenskraft im Körper, um die negativen Folgen zu überwinden.

Zappen nicht vergessen!

Regelmäßiges Zappen hilft, Giftstoffe und kranke organische Substanzen und Gewebe (Bakterien, Viren, Parasiten) aufzulösen und auszuscheiden. Den regelmäßigen Gebrauch des Zappers betrachten wir ebenso selbstverständlich wie das tägliche Zähneputzen.

Précédent Suivant