Kostenloser Versand ab 120€

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und sparen Sie 10 % bei Ihrer ersten Bestellung!

Mein Handy-Schutzanhänger

De Shopify API  •   3 minute de lecture

Minishield on phone

Minishield am Telefon

In Geschichten von Zauberern und Hexern ermöglichten magische Amulette die Kommunikation über große Entfernungen, leuchteten und hatten viele andere magische Eigenschaften. Unsere modernen Mobiltelefone klingen bemerkenswert ähnlich, aber wer hätte gedacht, dass ihre Verwendung mit gesundheitlichen Kosten verbunden sein würde (siehe Dr. Mercola; Mobiltelefone sind das größte Gesundheitsrisiko seit dem Tabakkonsum)? Während wir immer erstaunter – und abhängiger – davon werden, unseren Weg mit Google Maps auf unseren Telefonen zu finden, Spiele zu spielen, stundenlang in Chatrooms SMS zu verschicken und E-Mails zu schreiben, preisen wir weiterhin Mobiltelefone an, obwohl viele von uns das nagende Gefühl haben, dass etwas nicht stimmt.

Manche von uns verspüren ganz offensichtliche Symptome, wie ein heißes oder stechendes Gefühl in der Hand, Kopfschmerzen, einen stechenden Schmerz im Ohr. Manche von uns bemerken körperlich nichts, können aber die wachsende Zahl von Beweisen nicht übersehen, dass es Handynutzern nicht gut geht. Viele Freunde haben mir die E-Mail geschickt, in der es darum ging, wie das Ei in weniger als einer Minute zwischen zwei Handys gekocht wurde. Doch wie können wir der Anziehungskraft des magischen Amuletts und all seiner Wunder widerstehen?

Für mich besteht die Antwort nicht darin, die Welt anzuhalten und zu sagen: „Ich will aufhören!“, sondern vielmehr darin, die Folgen meines Konsums abzumildern. Vor der Veröffentlichung des Mini-Schilds für Telefone habe ich dafür gesorgt, dass alle meine EMF-erzeugenden Geräte, meine Steckdosen, mein örtlicher Mobilfunkmast usw. mit Orgonit ausgestattet waren. Meine Theorie war, dass ich, da ich mich allgemein besser fühle, ein paar zusätzliche Minuten am Telefon verbringen könnte, wenn ich wollte.
Doch dann kam das erschwingliche, tragbare „persönliche Orgonit“ für Mobiltelefone auf den Markt. Mit den neuesten Erkenntnissen über den Mini-Schild von Orgonise-Africa und, noch wichtiger, der Aufnahme der Spule in ihre Produktionslinie habe ich festgestellt, dass meine körperlichen Symptome sogar bei längeren Telefonaten verschwunden sind. Ich glaube nicht, dass das eine Freikarte für den Gefängnisausbruch ist; ich glaube wirklich, dass Mobiltelefone unglaublich potente elektrische Geräte sind, die direkt neben unserem Gehirn sitzen – und das wird mir nie ein gutes Gefühl geben. Aber ich weiß, dass Orgonit mich davor bewahrt hat, ständig gestresst zu sein, und mit einem gesunden Nervensystem kann ich weiterhin reife und informierte Entscheidungen über meine Gesundheit treffen.

Georgs jüngstes Experiment, bei dem Kichererbsen mit Wasser, das von Mobiltelefonen aufgeladen wurde, und andere mit Wasser, das von Mobiltelefonen mit Mini-Abschirmungen aufgeladen wurde, keimten, war ein durchschlagender Erfolg für die Orgonit-Gemeinschaft. Ich habe immer von der Seitenlinie aus mitgefiebert, aber es ist erfreulich, immer mehr „echte“ Beweise für das zu haben, was ich bereits in meinem Körper spüre; Orgonit stoppt die schädlichen Auswirkungen von EMF. Punkt. Wir werden langsam erwachsen als Spezies; wir machen unsere Fehler … und denken neu. Ich glaube, Orgonit ist ein Teil dieses Prozesses. Es scheint, dass die Erfindungen der Menschheit derzeit sehr ähnlich sind wie all die jungen Zauberer, die in Harry Potter Dinge aus Versehen in die Luft jagen. Ich sehe Orgonit als diesen zusätzlichen kleinen Schutzzauber, der verhindert, dass Sie sich aus Versehen selbst in die Luft jagen! Ich denke, es ist auch das beste Weihnachtsgeschenk.

Précédent Suivant